Samstag, 8. August 2009

Aufbruch in einen neuen Lebensabschnitt - die Sommertouren...

Winter 2005/2006
Winter 2007/2008
Statistiken zu diesen 2 Jahren
Winter 2008/2009
Sommer 2009
Winter 2009/10
Sommer 2010
Winter 2010/11
Winter 2011/12
Winter 2012/13
Winter 2013/14
Winter 2014/15

DIESE ODER KEINE!!!
aus dem Prospekt



...hab mir an einem verregneten 3.8.2009 in Salzburg mit Julia die Buell XB12X Ulysses ANGEHÖRT (in Ermangelung einer XB12X wurde uns ein Modell mit demselben Motor gestartet, um sicherzugehen, dass keine unerwünschte, allzu aufdringliche Geräuschkulisse zu erwarten sein wird!). Am 4.8. (ein schwieriger Tag, das Vorhaben wird mittels Schwergeburt geboren) bei Sonnenwetter hab ich (wiederum in Salzburg) den Kaufvertrag unterschrieben, ohne jemals eine solche Maschine aus der Nähe gesehen, geschweige denn probegefahren zu haben.
DIESE ODER KEINE!!!.
Warum???? Vielleicht deshalb (bin extrem zugänglich für Objekte mit einer GUTEN, "UNIQUEN" GESCHICHTE - da hat BUELL Einzigartiges zu bieten...)-allein folgender Spruch:
...was für ein Spruch!!!   ;-)

Verlass mich auf die vielen deutschen und englischsprachigen Testberichte...Lieferung ca. 20. August. Wieder Motorradfahren nach 30 Jahren!!! Ich werde wohl noch auf Wallfahrt gehen...
Heute (8.8. mit Geburtstagskind Isi) in Schwaz die ganze Kluft gekauft. Das Ereignis wird fühlbar unausweichlich und der Puls steigt....21A55E6F9197407DACD1AD073E3291E3...es kribbelt!
Ab 9.8. absolviere ich täglich 2 Trainingseinheiten mit der Trial von Sepp (Gleichgewicht, Schalten, Gewöhnung ans Gerät...),indem ich Kurzausflüge ins Gelände mache. Ungewohnt - es ist kein Sitz vorhanden!!!
Heute 20.8. mit WaJo nach Sbg gefahren und Motorrad abgeholt. Hab nicht viel geschlafen die Nacht davor und auch nicht viel gegessen heute. Mir gehen die vielen Hinweise in den zahllosen Testberichten bzgl. der bissigen Vorderbremse, der unglaublichen Sitzhöhe und der puren Urgewalt des Motors durch den Kopf...Es ist irrsinnig heiß! Liebevolle Einschulung und erste Sitzprobe - ich bin hin und weg!!! Mein(!!!) Motorrad und man sitzt drauf wie im Fernsehsessel vom Harry. Und beide Füsse berühren den Boden!!!! Starten - erste Rundfahrt auf dem Parkplatz und ums Haus. Wie mit einem Fahrradl - alle Ängste sind pulverisiert!!!
nach den ersten Metern Fahrerlebnis...
Fahrt mit höchstem Genuss von Salzburg heim, manchmal hab ich feuchte Augen - nicht vom Fahrtwind. Zuhause will ich für eine Ausfahrt auf den Pass Thurn bergseits wenden, Motorrad neigt sich talseits und da sind auf einmal auch meine Beine zu kurz!!! Und liegt schon da im Schotter vor dem Garten - nur rechtes Blinkerglasl geplatzt, andere "Spuren" können mit dem nassen Wettex beseitigt werden. Allerdings beruhigt die Tatsache, dass man ohne fremde Hilfe 192 kg wieder bergseits wuchten kann. Anschließende Fahrt nach Mittersill verständlicherweise sehr konzentriert...
21.8. Felbertauern-Nordportal, geht recht gut. Gewisse Abläufe, die vom Autofahren her höchstselbstverständlich sind, müssen für dieses Fahrzeug neu erlernt werden - am Beispiel ÜBERHOLEN: man wird von den Autofahrern als Motorradfahrer anders wahrgenommen, der Autofahrer erwartet konkurrenzlose Beschleunigung und agressiveres "Vorwärtsdrängen" vom Einspurigen. ICH für meinen Teil fahre noch mit der Grundeinstellung eines Zweispurigen (eingeordnetbleiben, keine übertriebene Lust zum Überholen - ich habe schon meine liebe Not, in den vibrierenden Seitenspiegeln den Nachfolgeverkehr zu überschauen, denn der setzt oft genug zum Überholen an...). Ich genieße das Vibrieren unterm Sitz, das untertourige Fahren und das schlagartige Bereitstellen von 95 Pferden aus 1203 ccm unter dem Urknall eines Vulkanausbruchs - schön. Muss halt dieses wilde Tier geduldig verhaustierlichen...
23.8. Großglockner Hochalpenstraße. Tagwache 4:15 Uhr. Fuschertörl um 6:30. Auffahrt auf nieselregennasser Straße im dichten Nebel bei Dunkelheit. Nicht fein, aber kalt und nass - bin froh um die Griffheizung! Hochtor. Großglockner 7:00. Strahlendblauer Himmel, Sonnenaufgang. Zurück wieder im Nieselregennebel. Fahre flott zurück, wird zwar trocken, aber ich erwärme mich kaum. Fahren geht gut. Habe strengen Muskelkater in Oberarmen/Schultern.
24.8. Schule Drucker installiert.
Pinzgau, Krimml, Felbertauern-Nordportal arbeite konzentriert an Perfektionierung der Kurventechnik (v.a. mutige Schräglage und Linkskurven noch zu weit in Kurvenmitte beim Gegenverkehr...)
25.8. PTh-FTNP-Zell a.S.-Lofer-Kössen(Olli)-Oma. Der Genuß wird spürbar größer, Hitze kann zu einem Problem werden (Warten in Gluthitze wegen Radrennen)
27.8. PTh-FTNP-Zell a.S.-Lofer. Rechenmacher auf Urlaub, wieder diese Radelfahrer!!!!!
---1023 km---
29.8.
Kitzbühel (!!!) Nutze das vermeintliche Regenende zu einer Ausfahrt. Nach 3 km bin ich platschnass! Retour...(Bienenhaus-Erweiterung praktisch fertiggestellt).
30.8. PTh-FTNP-Krimml. Lockerheit kommt langsam, wenn auch die selbstverständliche Leichtigkeit -siehe Werbung- noch bei weitem fehlt. Wunderschöner Sonnentag. Innerm Stall und Obere Au gemäht.
31.8. PTh-FTNP-Krimml. Ausfahrt nach der Heuarbeit. Hochsommer an der Grenze zum Vorherbst. Mehr Motorräder als Autos ;-) - das Leben ist schön...
1.9. PTh-FTNP. Heute nur kurzer Ausritt, muss noch den Mäher richten und morgen ist Versteigerung!
3.9. PTh-FTNP-Krimml. Eilig vor dem nächsten Regenguß. Der "Flow" kommt...
5.9. PTh-FTNP. ganzen Tag gemäht, da bleibt nur wenig Zeit...Heute sehr wenig aggressiv, werde von Vierradlern überholt!!!
7.9. Salzburg (1600km-Service). Gestern Schrecksekunde: Fast keine Luft in Vorder- UND Hinterreifen. Jetzt ist auch die seltsame Spuruntreue bei den letzten Ausfahrten erklärt! Heute wieder herrlich entspanntes Fahren...
9.9. PTh-FTNP-Krimml-Gerlos-Zillertal.... Wunderschön nach Heuarbeit, Kurventechnik: eine ständige Herausforderung
---2053 km---
10.9.
Schule-Kelchsau(Richard)-Glantersberg.... Agrikulturlandschaft vom Feinsten!!!
12.9. PTh-FTNP-Krimml. Milder Sonnenschein in Regenfenster, große Entspanntheit und Freude...
13.9. nur wenige km... Regen kommt auf, viel Verkehr.
15.9. PTh-FTNP-Krimml. Ausritt nach erster Unterrichtsstunde. Am Felbertauern grasen die Pinzgauer bis zum tiefgefallenen Schnee hin...
16.9. PTh-FTNP-Zell a.S.-Lofer. wunderbar locker!!! Rechenmacher ("5zuaggati"-Reparatur)
17.9. PTh-Krimml. Fritz>Polnische
18.9. PTh-FTNP-Krimml. gaanz schön geheizt...morgen kommt der Dachdecker...
19.9. PTh-FTNP-Krimml. ...warum wird das nie langweilig???? Heute war ein dichter, erfolgreicher Tag (Viecher vom Giggling nach Rehla, 2 Dächer erneuert, geheut unter Wetterdruck...müde!
20.9. PTh-Krimml-Gerlos-Zillertal.... "Andreas-Hofer-Gedächtnisfahrt", sehr schön und leicht, Ingrid und Hans Egger besucht, 1 Monat Motorrad!
---3023 km---

23.9. PTh-FTNP Sindy versteigert, Spitzl geheut, Ausfahrt etwas ungelenk
24.9. Schule///PTh-Krimml.abgemäht, Fritz: Führung durch Betrieb, Wurst- und Speckwaren
26.9. PTh-FTNP-Krimml-Gerlos-Zillertal....
Heumaschinen bereits verräumt, müde, "Batterien aufgeladen" mit wunderschöner Fahrt an wunderschönem Herbstnachmittag, überall Almabtriebsfeste (Achtung: rutschige Kuhfladen auf Strasse ;-)
27.9. PTh-FTNP-Zell a.S.-Lofer. EINGEHEUT!---Euphorie!!! Zeigt sich in verschärfter Kurvenschräglage ;-)
29.9. Hochkönig-Sbg-Lofer Fehlersuche wegen Luftverlust Hinterrad >>> Nagel eingefahren...
30.9. PTh-FTNP-Krimml. Dachdeckereien...was für ein schöner Tag!!!....!
1.10. PTh-FTNP-Krimml. was für ein schöner...!!!....!
---4100 km---
4.10. PTh-Felbertauern-Defreggental-Staller Sattel-Lienz-Kals... Morgens durch Frosttäler, dauert lange bis ich ein sonniges Platzerl zum Aufwärmen finde (hinteres Defreggental), abends müde!
5.10. PTh-FTNP-Zell a.S.-Lofer. ...nur so zur unendlichen Entspannung...
8.10. PTh-FTNP-Krimml-Gerlosstrasse neu-retour ausklingende Schönwetterphase, es taugt einfach - JUCHUUUUUU...
9.10. PTh-FTNP-Krimml-Gerlosstrasse neu-retour noch Föhn im Pinzgau, über die südlichen Berge waschelt es schon herüber...

...die Wiederholung des immer Gleichen schärft den Blick nach innen...

15.10. Soeben hat Erik Buell das Ende der Fa. Buell bekanntgegeben!
...das tut weh!!!
Pegasus ist vom Himmel gefallen...ein harter Schlag, wo ich doch erst zarte Wurzeln in der Buell-Welt geschlagen habe. Sehe unbeirrt hohes Potential und bleibe unbeirrt dabei: DIESE ODER KEINE!!!. Das Projekt ist von Anfang an auf 10 Jahre ausgelegt worden, daher trägt meine Buell auch die Bezeichnung project19 auf dem Lenker.
"...may you ride with pride..." mach ich Erik, mach ich!

17.10. Tiefer Winter seit mehreren Tagen, daher...???? Richtig!!!
...es ist tiefer Winter!!!
Aufstieg bis über die Grundalm. Pegasus ist im Kopf immer noch ein großes Thema. Rundum alles still - kein Vogel zwitschert. Schneemassen und von Kondition weit und breit keine Spur! Emotionaler Überschwang muss gebremst werden, denn die Abfahrt wird kräfteraubend und gefährlich. Schlafe 2 Std entkräftet. Schöööönnnn!
19.10. PTh Die Sonne kommt heraus, der Asphalt trocknet ab. Am Paß Thurn sagt das letzte bisschen Vernunft:"Halt! Umkehren!" - ich gehorche widerwillig...
...hart an der Grenze...
22.10. PTh-Krimml-Kitzbühel. Letzte(?...ja!) Fahrt in einem kurzen Föhnfenster. Eigenartige Euphorie. Ende Sommertouren. Eine Bereicherung meines Lebens...
---5003 km---
24.10. PTh-FTNP man kann doch so schöne Tage nicht ungenutzt lassen!?
29.10. PTh-FTNP-Krimml-ZaS-Saalfelden-Oberndorf... nocheinmal alle Lieblingsplatzerl in der Nachmittagsonne, zieht dann zu und wird ungemütlich kalt. Zuhause dann Nummerntafeln ab und endgültig AUS für Sommertouren!
---5283 km---
aufgebockt in Garage, K&N-Sportluftfilter verbaut und Scheinwerferschaltung verändert (bei Aufblendlicht leuchtet jetzt das Abblendlicht am zweiten Scheinwerfer mit - bin "sehr stolz!")

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Winter 2017/18
...wieder einmal ein WINTER! 1. ober Hochalm1 "Mittagskogel" 2....
erber - 14. Jan, 13:02
Winter 2016/17
1. Aschinger Bergl1 2. Ober Hochalm1 (Wajo), total...
erber - 12. Mrz, 14:54
Winter 2015/16
Winter 2005/2006 Winter 2007/2008 Statistiken zu diesen...
erber - 28. Mrz, 07:49
Winter 2014/15
Winter 2005/2006 Winter 2007/2008 Statistiken zu diesen...
erber - 24. Jan, 17:43
Wintertouren 2013/14
Winter 2005/2006 Winter 2007/2008 Statistiken zu diesen...
erber - 24. Jan, 17:43

Links

Zufallsbild

pano

Suche

 


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren